Veranstaltungen in der Stadt Wettin-Löbejün

weitere Veranstaltungen

Kontakt zum Ortsbürgermeister

Herr Ernst Bachmann

Alte Dorfstr. 2-3
06193 Wettin-Löbejün OT Nauendorf
 
Sprechzeiten
 
jeden 1. und 3. Dienstag in Monat
von 17:00 - 18:00 Uhr
Tel. 034603 - 20760

Aktuelles aus der Stadt Wettin-Löbejün

04.05.2020

Fahrradfund - Löbejün

Am 03.05.2020 wurde bei einem Regionalbereichsbeamten der Polizei ein 26er Damenfahrrad abgegeben ... [mehr]

weitere News

Sie befinden sich hier: Startseite » Ortschaft Nauendorf » Geschichte

1784

Die "Galgenschenke" wird als "Sperlingskrug" bezeichnet. Auf dem ehemaligen Ausspann-Gasthof an der Lüneburger Handelsstraße (früher wichtigster Verkehrsweg Leipzig nach Lüneburg) stand ausgehend der Gerichtsbarkeit ein Krosigk´scher Galgen, woher der frühere name resultiert. Namengebend war hierbei vermutlich die besitzende Familie der Schenke.
 
1785
Nauendorf: 272 Einwohner
Prister: 53 einwohner, 4 Bauern, 2 Kossäten, 1 Häusler, 4 Einlieger
Merbitz: 134 Einwohner

Zurück