Veranstaltungen in der Stadt Wettin-Löbejün

Momentan wurden für die ausgewählten Kriterien keine Veranstaltungen gefunden!

weitere Veranstaltungen

Kontakt zum Ortsbürgermeister

Herr Ernst Bachmann

Alte Dorfstr. 2-3
06193 Wettin-Löbejün OT Nauendorf
 
Sprechzeiten
 
jeden 1. und 3. Dienstag in Monat
von 17:00 - 18:00 Uhr
Tel. 034603 - 20760

Aktuelles aus der Stadt Wettin-Löbejün

23.11.2020

In eigener Sache

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, das Amtsblatt der Stadt Wettin-Löbejün ist ... [mehr]

weitere News

Sie befinden sich hier: Startseite » Ortschaft Nauendorf » Geschichte

1603

Die kleine Glocke der Kirche von Prister wird gegossen

1625
Am 24. Oktober Einfall der Wallensteiner in den Saalkreis. Der Hüttenmeister von Dornitz erschlägt am 25. Oktober in der Galgenschenke (heute Sperlingshof) drei Wallensteiner.
 
beginn der selbsthilfe der bauern gegen das Wallenstein´sche gesindel. Nauendorf teilte das Schicksal vieler Saalkreisdörfer, die von den Landsknechten Wallensteins geplündert und gebrandschatzt wurden.
 
Die kroaten hausten in Nauendorf. Vom 3. bis 6. November Durchzug von 3000 kroatischen Reitern, 2000 Soldaten zu Fuß und 100 weitere Reiter. Höhepunkt der Greultaten.

Zurück